Telefon Logo Telefon Logo

Cranio-Sacrale-Osteopathie

Eine körperorientierte, sanfte, manuelle Behandlungsform

Behandlungsbeispiel

Die Cranio-Sacrale-Therapie ist aus der kraniosakralen Osteopathie entstanden. Sie ist eine körperorientierte, sanfte, manuelle Behandlungsform. Dabei geht es darum die Gewebespannungen vorwiegend an Kopf (cranium) und Kreuzbein (sacrum), die über die Wirbelsäule miteinander verbunden sind, zu ertasten und den cranialen Rhythmus wiederherzustellen.
Der Therapeut/die Therapeutin arbeitet mit minimalen Zug -und Druckkräften. Diese Mechanismen helfen Spannungen abzubauen, das Vegetativum zu beeinflussen, Schmerzen zu lindern, Blockaden zu lösen. Die Cranio-Sacrale Therapie kann sich zudem positiv auf den Hormonhaushalt und das Immunsystem auswirken.

Jetzt einen Termin vereinbaren

07223 / 9949202

Privatpraxis

Um den Reglements der gesetzlichen Krankenkassen nicht zu unterliegen, arbeite ich auf Privatverordnung. Als Selbstzahler können Sie meine Leistungen auch ohne ärztliche Verordnung in Anspruch nehmen.